LTD450-Zwo

Ja nun habe ich schon wieder was im Kopf und das will da einfach nicht raus, also sollte ich es um setzen.

Der Aufbau einer zweiten LTD450, aber eben ganz anders wie die Nummer 1, entsprechende Teile habe ich genug liegen und Zeit kann ich mir bei der Umsetzung auch lassen, denn Nummer 1 läuft ja perfekt.

450erRahmen_versandfertig_02September 2013

Der Anfang ist unterwegs, habe von einem Forum-Mitglied (derjuf, danke noch einmal an dich, auch für die Schweißtreibende Arbeit mit der Geschenkverpackung) einen alten Rahmen Bj. 1985 (also kein Problem mehr mit ASU und Umbauten sind auch eher möglich) für umme? nichts bekommen.
Jetzt kann das Projekt LTD450-Zwo starten und ich werde versuchen meine Ideen und Vorstellungen um zusetzen, wie lange es dauert wird sich zeigen (kommt Zeit – kommt Rat – kommt Tat).

So die Ideenschmiede im Kopf läuft schon auf Hochtouren.

Heckumbau 02Dieses Foto bzw. der Anblick beim Schrauben, brachte mich eigentlich auf die Idee mit einem neuen Umbau.

Es wird ein Einsitzer (Bobber oder Chopperstil), hinten tief und breit (150iger geht ja problemlos in die Schwinge rein, mehr muss ich mal sehen), geänderte Gabel (alte AME oder vielleicht auch, wenn die Euros mit spielen, alte Springergabel) evtl. dann auch doppelte Scheibenbremse vorne, Stahlflex ganz klar, vorverlegte Fußrastenanlage oder Trittbrettanlage mit Schaltwippe, Bonanzalenker (Fred Kodlin) oder Drag, Speichenfelgen, geändertes kurzes Heck, geänderte Auspuffanlage, geänderter Frontfender, andere Armaturen, andere Beleuchtung und Blinker (geänderter Anbringungspunkt), Motorendeckel hochglanzverdichtet, es könnte evtl. auch ein Tank mit Dashboard werden bzw. vergrößerter Tank, geänderter Luftfilterbereich (mich würde ja ein Hypercharger oder ähnlich, wenn auch ohne Funktion, Zulassungsproblem vermutlich, reizen), natürlich eine andere Farbkomponente, insgesamt aber ohne viel Firlefanz eben schlicht.

Da ich die Seite hier nicht zu voll knallen will, habe ich ein Umbau-Tagebuch vom Projekt LTD450-Zwo als Blog eröffnet und werde versuchen da alles von Anfang bis Ende fest zuhalten. Bin gespannt wo die Reise hingeht, denn für meine LTD450-Eins steht auch noch was für 2014 auf dem Zettel, also nur nicht verzetteln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.